Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


thoschwiki:anwendungen:maestral

Inhaltsverzeichnis

Maestral

Maestral ist eine Anwendung, die die Kernfunktionen des Dropbox-Clients nachbildet und ein lokales Verzeichnis mit dem Cloud-Speicher Dropbox synchronisiert.

Gegenüber den Original-Client bietet Maestral die folgenden Vorteil:

  1. geringerer Ressourcenverbrauch
  2. Zugriff über die API, d.h. keine Anrechnung auf die verfügbaren Rechner im Free-Tier von Dropbox.
  3. Implementierung in Python, d.h. auch auf ARM-Systemen lauffähig

Die Software wird für Linux und MacOS angeboten. Zusätzlich gibt es ein Docker-Image.

Software
Produkthomepage Maestral
GitHub Maestral
Plattformen Linux, MacOS
Linux-Paketierung PyPi
Lizenz MIT
Preis kostenlios
weitere Informationen im Wiki
keine

Installation

Dokumentation zur Installation.

Linux

Unter Linux erfolgt die Installation mit dem Package Installer for Python:

python3 -m pip install --upgrade maestral

Sofern die grafische Benutzeroberfläche verwendet werden soll:

python3 -m pip install --upgrade maestral[gui]
Alternativ kann der Befehl pip3 verwendet werden. Für eine systemweite Installation kann zusätzlich sudo verwendet werden.

Bei der Installation mit grafischer Benutzeroberfläche sind die folgenden Probleme aufgetreten:

  • Unter Ubuntu Mate 20.04 habe ich zusätzlich das Paket testresources installieren müssen, um eine fehlende Build-Dependency aufzulösen.
  • Unter einer älteren Rasbian-Version mit Mate-Desktop trat das gleiche Problem auf, ließ sich jedoch nicht auf dem oben beschriebenen Weg lösen.
Mit der Version 1.6 wurde Maestral auf die Bibliothek PyQt6 umgestellt. Das kann zu Problemen unter Ubuntu führen. In diesem Fall kann bei der Installation mit „maestral[gui]<1.6“ die Maestral-Version auf kleiner 1.6 festgelegt werden. Alternativ kann auf die GUI verzichtet werden.

MacOS

Für MacOS steht ein App-Bundle zur Verfügung.

Quellen

thoschwiki/anwendungen/maestral.txt · Zuletzt geändert: 13.04.2022 09:32 von thosch