komprimierte Log-Dateien ansehen [ThoSch:Wiki]

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


thoschwiki:linux:viewcompressedlogs

komprimierte Log-Dateien ansehen

Auf unixoiden Systemen werden Log-Dateien nach vorgegebenen, zeitbasierten Regeln historisiert. Der Dateiname der Vorversionen erhält einen numerischen Zusatz (Vorversion .1, Vorvorversion .2, Vorvorvorversion .3 etc.) und die Dateien ab der Vorvorversion (.2) werden – zumeist – mit gzip komprimiert (Dateierweiterung gz).

Die komprimierten Dateien können nicht mehr mit lees und ähnlichen Werkzeugen eingesehen werden.

Für die Arbeit mit Dateien, die mit gzip komprimiert wurden, gibt es die sogenannten Z-Befehle als Pendant zu den normalen Befehlen (z: B. zlessless, zcatcat, zcmpcmp, zgrepgrep).

Die komprimierte Vorvorversion der Log-Datei syslog kann beispielsweise mit dem folgenden Befehl eingesehen werden:

zless syslog.2.gz
thoschwiki/linux/viewcompressedlogs.txt · Zuletzt geändert: 26.03.2021 11:53 von thosch